Strom selbst produzieren

Sonne, Wind und Wasser liefern uns kontinuierlich Potential zur Energieerzeugung, warum sollten nicht genau SIE diese Möglichkeiten nützen?!

 

Mittels einer Photovoltaikanlage können Sie sich ihren Strom selbst erzeugen und sofort im eigenen Haus verbrauchen. Wichtig bei der Dimensionierung und Ausrichtung der Anlage ist, dass die Planung auf Ihr Nutzerverhalten soweit als möglich angepasst wird.

Es macht daher keinen Sinn einem Klein- und Mittelunternehmer, welcher von 12:00 - 14:00 Mittagspause hat, eine Anlage zu verkaufen, welche ausschließlich nach Süden ausgerichtet wäre. 

Hier beraten wir Sie gerne Projektbezogen und passen die Anlagengröße und Ausrichtung auf Ihren Bedarf an. Unsere produktunabhängige Beratung lässt es zu, dass wir Ihnen auch zu einer eventuell kleineren Anlage raten, um den Eigenverbrauchsanteil so weit wie möglich anzuheben.

 

Faustformel für Dimensionierung:

 

Anlage sollte Maximalgröße des halben Jahresstromverbrauches haben, dann kann man eine 50/50 Aufteilung von Eigenverbrauch und Einspeisung für die Amortisationsrechnung annehmen!

Also besser eine kleinere Anlage und mehr Eigenverbrauch als einem Verkäufer zu viel Geld für eine große Anlage zu geben, welche nicht wirklich sinnvoll eingesetzt ist!